Warum basische Körperpflege?

Das ganz entscheidende bei der basischen Körperpflege ist, dass die basische Körperpflege ableitet, statt zu übersäuern, was bei herkömmlichen Pflegeprodukten passieren kann, und damit der natürliche Säureschutzmantel der Haut noch brüchiger wird. Durch falsche Ernährung, Stress und Umweltbelastungen etc. entstehen saure Stoffwechselprodukte im Körper, die wir über den Darm, Lunge und vor allem über die Niere ausscheiden. In der Naturkosmetik spricht man von der Haut auch gern von der 3. Niere, denn auch über sie leiten wir Giftstoffe aus. Die basische Körperpflege unterstützt sie dabei. Bei einer Übersäuerung im Körper benötigt der Köper basenbildende Mineralien ( z.B. Basenpulver ), um diese Übersäuerung zu verarbeiten. Wenn ein Körper aber so stark übersäuert ist ( z.B. durch übermässigen Konsum von Fleisch oder Weißmehlprodukten) dann reichen die helfenden Mineralstoffe nicht mehr aus, um die Säuren aus dem Körper wieder auszuscheiden. Die Folge, der Körper vergeht sich an seinen eigenen Mineraldepots, wie z.B. an den Knochen, Haut, Haare, Nägel. Das Bindegewebe kann nicht mehr optimal versorgt werden und die Haut wird unrein, faltig, Cellulite kann entstehen. Genau hier kommt die basische Körperpflege zum Einsatz. Sie schafft ein basisches Milieus und unterstützt die Haut in Ihrer Aufgabe als Ausscheidungsorgan. Man spricht ab einem pH –Wert von 7 von einem basischen Bereich. Ein neugeborenes Baby kommt aus einem Fruchtwasser, was etwa den pH- Wert von 8 hat. Seine Haut weist einen pH-Wert von etwa 7,2 auf. Also, ein ganz gesunder kleiner Mensch! Erstrebenswert ist es also, seine Haut auch im basischen Bereich zu halten. Dies gelingt Dir mit einer überwiegend basischen Ernährung und mit einer basischen Körperpflege. Unsere tollen basischen Kosmetikprodukte helfen dir dabei. Ob in einem basischen Bad, oder mit einer basischen Körpercreme begünstigst Du die Ausscheidungsfunktion über die Haut. Wir haben folgende Hersteller in Shop:

pH-Cosmetics, VICOPURA, Lubana. Alle 3 Hersteller bieten tolle basische Körperpflegeprodukte an und sind super verträglich. Viel Spaß beim Rumstöbern!
Wenn Ihr noch genauere Informationen über die basische Körperpflege wissen möchtet, dann empfehle ich Euch das Buch: „Basische Körperpflege“, Steiner Verlag


Tabelle der säure- und basenbildenden Lebensmittel:
• Stark säurebildend: Fleisch, Wurst, Käse, Soft-Drinks, Eier 
• Schwach säurebildend: Quark, Nudeln, Nüsse, Schokolade
• Schwach basenbildend: Joghurt, Pilze, Tofu, Honig
• Stark basenbildend: Kräutertee, Obst, Gemüse, Apfelessig, Buchweizen

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen

Passende Artikel
pH-Cosmetics - Basische Körpermilch pH-Cosmetics - Basische Körpermilch
Inhalt 250 Milliliter (7,80 € * / 100 Milliliter)
ab 19,50 € *
LUBANA - Basische Vitamin E Pflegecreme - 50 ml LUBANA - Basische Vitamin E Pflegecreme - 50 ml
Inhalt 50 Milliliter (67,81 € * / 100 Milliliter)
33,90 € *
VICOPURA - Basisches Mineralsalzbad MALVAdelicate VICOPURA - Basisches Mineralsalzbad MALVAdelicate
Inhalt 0.6 Kilogramm (32,50 € * / 1 Kilogramm)
ab 19,50 € *