Brokkolisamen sind ein vitalstoffreiches Lebensmittel zu Optimierung ihrer gesunden Ernährung. Wenn der Brokkoli gekocht wird, können viele wertvolle Vitalstoffe verloren gehen. Brokkoli ist eine sehr gute Quelle für Sulforaphan. Hierbei handelt es sich um ein sehr hochwertiges Antioxidans, welches konzentriert in den Brokkolisamen - auch Borokkoli-Sprossen genannt - vorkommt. Mit Brokkolisamen kann einfacher und mehr Sulforaphan aufgenommen werden, als mit Brokkoli-Gemüse. Bei uns im Shop können Sie Brokkoli-Samen und Brokkoli-Kapseln mit Sulforaphan kaufen für eine gesunde Ernährung. mehr

Brokkolisamen sind ein vitalstoffreiches Lebensmittel zu Optimierung ihrer gesunden Ernährung. Wenn der Brokkoli gekocht wird, können viele wertvolle Vitalstoffe verloren gehen. Brokkoli ist... mehr erfahren »
Fenster schließen

Brokkolisamen sind ein vitalstoffreiches Lebensmittel zu Optimierung ihrer gesunden Ernährung. Wenn der Brokkoli gekocht wird, können viele wertvolle Vitalstoffe verloren gehen. Brokkoli ist eine sehr gute Quelle für Sulforaphan. Hierbei handelt es sich um ein sehr hochwertiges Antioxidans, welches konzentriert in den Brokkolisamen - auch Borokkoli-Sprossen genannt - vorkommt. Mit Brokkolisamen kann einfacher und mehr Sulforaphan aufgenommen werden, als mit Brokkoli-Gemüse. Bei uns im Shop können Sie Brokkoli-Samen und Brokkoli-Kapseln mit Sulforaphan kaufen für eine gesunde Ernährung.

mehr
Filter schließen
 
von bis
  •  
Dr. Jacobs - Brokkolisamen Sulfoforte - BIO - 250g
Dr. Jacobs - Brokkolisamen Sulfoforte - BIO - 250g
Bio-Brokkolisamen in Selektierte Premium-Qualität NEU: Jetzt in Bio-Qualität! Dr. Jacob s Brokkolisamen Sulfoforte enthalten natürliches Sulforaphan Kontrolliert biologischer Anbau Premium-Qualität 1045 mg Sulforaphan pro 100 g*...
Inhalt 250 Gramm (3,98 € * / 100 Gramm)
9,95 € *
Dr. Jacobs - Sulfoforte - 90 Kapseln
Dr. Jacobs - Sulfoforte - 90 Kapseln
Gemahlene Brokkolisamen in pflanzlichen Kapseln Sulfoforte bio: die praktische Alternative zum Selbst-Zermahlen oder Keimen Bio-Qualität Enthalten Sulforaphan Pflanzliche Kapselhülle Glucosinolate in Brokkolisamen Sulforaphan und...
Inhalt 45 Gramm (33,22 € * / 100 Gramm)
14,95 € *

Warum ist Sulforaphan - ein Inhaltsstoff des Brokkolis - so wertvoll?

Sulforaphan gehört zu den wertvollsten Inhaltsstoffen des Brokkoli. Sulforaphan gehört zu den Antioxidantien, die als Radikalfänger gelten. Jedes Jahr erkranken tausende Menschen in Deutschland an Krebs oder Herzkrankheiten. In den letzten Jahren haben Forscher herausgefunden, dass der Brokkoli-Inhaltsstoff Sulforaphan sich für alternative Therapien bzw. zur Vorbeugung von Krankheiten eignen kann. So haben Forscher der britischen Universität Norwich herausgefunden, dass der regelmäßige Verzehr von Brokkoli durch das enthaltene Antioxidans Sulforaphan das Risiko von Prostatakrebs senken kann. Sulforaphan soll auch eine keimtötende Wirkung gegen den Magengeschwür-Verursacher Heliobacter Pylori haben. Das Antioxidantium Sulforaphan wirkt sich im Körper günstig auf die Immunabwehr aus und unterstützt so den Kampf gegen die Helicobacter-Pylori-Bakterien. Sulphoraphan soll auch gegen Helicobacter-Pylori-Bakterien wirksam sein, die gegen gängige Antibiotika Resistenzen gebildet haben. Wissenschaftler der Universität Heidelberg und des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ) haben zudem herausgefunden, dass Sulforaphan die Blutgefäßbildung im Tumor und das Tumorwachstum mindern kann. Der Brokkoli-Inhaltsstoff Sulforaphan blockiert einen Signalweg in besonders aggressiven Zellen und unterdrückt so deren Resistenz gegen die Chemotherapie. Auf diese Weise kann Sulforaphan die Wirkung der Chemotherapeutika verstärken. Sulforaphan zeigt vielfältige gesundheitsfördernde Wirkungen.

Warum Brokkolisamen oder Brokkoli-Kapseln?

Der Brokkolisamen oder auch die Brokkolikapseln, die den Samen in gemahlener Form enthalten, haben einen hohen Gehalt und eine hohe Bioverfügbarkeit des Wirkstoffes Sulforaphan. Durch das Kochen des Brokkolis gehen viele der wertvollen Inhaltsstoffe verloren. Sie müssten daher schon eine große Menge an Brokkoli roh essen, um eine ausreichende Menge des Inhaltsstoffes Sulforaphan aufzunehmen. Roher Brokkoli kann bei manchen Menschen auch zu Magenproblemen führen. Aus diesem Grunde ist es einfacher und effizienter, wenn Sie Brokkoli-Samen oder Brokkoli-Kapseln wählen.

Zuletzt angesehen