Trinkwasser - das wohl wichtigste Lebensmittel der Welt

Aber ist Ihr Trinkwasser zuhause wirklich so gesund wie Sie denken?

Klar, das Wasser in deutschen Leitungen hat Trinkwasserqualität und wird von der Trinkwasserverordnung ständig überwacht. Trotzdem taucht immer mal wieder der Gedanke auf, dass schädliche Rückstände und Schadstoffe aus dem Grundwasser nicht komplett aus dem Leitungswasser entfernt werden können mehr

Aber ist Ihr Trinkwasser zuhause wirklich so gesund wie Sie denken? Klar, das Wasser in deutschen Leitungen hat Trinkwasserqualität und wird von der Trinkwasserverordnung ständig überwacht.... mehr erfahren »
Fenster schließen
Trinkwasser - das wohl wichtigste Lebensmittel der Welt

Aber ist Ihr Trinkwasser zuhause wirklich so gesund wie Sie denken?

Klar, das Wasser in deutschen Leitungen hat Trinkwasserqualität und wird von der Trinkwasserverordnung ständig überwacht. Trotzdem taucht immer mal wieder der Gedanke auf, dass schädliche Rückstände und Schadstoffe aus dem Grundwasser nicht komplett aus dem Leitungswasser entfernt werden können

mehr
Filter schließen
 
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Da Wasserversorger bekanntlich die hauseigenen Leitungen nicht noch zusätzlich kontrollieren, ist verunreinigtes Trinkwasser durchaus möglich. Gründe hierfür sind vor allem die Armaturen sowie alte Leitungen, welche ein erhebliches Risiko für Ihre Gesundheit und die Ihrer Familie bedeuten können. Eine Trinkwasseruntersuchung kann gesundheitliche Risiken durch Bakterien, Keime oder Schwermetalle aufdecken. Somit haben Sie die Sicherheit, dass von Ihrem Leitungswasser keine Gefahr ausgeht. Schützen Sie sich und Ihre Familie durch eine Trinkwasseruntersuchung von einem unabhängigen Labor. Eine Trinkwasseruntersuchung dient der Prüfung der Wasserqualität, insbesondere auch bei vermieteten Objekten. Alle drei Jahre müssen Vermieter von Mehrfamilienhäusern das Leitungswasser durch eine Trinkwasseruntersuchung auf Legionellen untersuchen lassen.

 Um eine sehr hohe Wasserqualität zu erzeugen, können hochwertige Wasserfilter oder ein Wassertest im Fachlabor weiterhelfen. Nur so können Sie sich wirklich sicher sein, dass Ihr Wasser schadstofffrei ist und es in Zukunft auch bleibt.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob ihr Wasser Schadstoffe enthält, können Sie es z.B. bei IVARIO testen lassen

Zuletzt angesehen